Bertinoro

Im April 2003 fand in Bertinoro der Workshop ScalPerf 03 statt, an dem auch ich telnehmen konnte.

Die erste Frage, die sich nach der Einladung ergab, war: Wo liegt Bertinoro? Ein Blick auf die Web-Seite gab Auskunft, im Norden von Italien, zwischen Bologna und Rimini. Und wie gelangt man dorthin? Mit dem Zug? Schnell mal bei www.bahn.de geschaut, oh, das dauert ja weit über 20 Stunden! Also mal bei den Flügen geschaut, leider sind schon viele Flüge nicht mehr verfügbar, also doch mal im Reisebüro nachgefragt und dann auch einen Reiseplan gefunden: Per Flugzeug über München nach Rimini, von da sollte wohl ein Zug fahren (nach Forli), dann mit dem Taxi weiter. Da der Workshop von Sonntag abends bis Freitag morgens geplant war, Flüge aber nur bezahlbar sind, wenn die Nacht von Samstag auf Sonntag zwischen Hin- und Rückflug liegt, beschloss ich, bereits Samstag zu fliegen und einen Tag in Rimini zu verbringen.

Über hotel.de habe ich dann auch schnell ein preiswertes Hotel direkt am Bahnhof in Rimini gefunden (warum ich seit dem ständig Werbung von hotel.de bekomme, ist mir nicht ganz klar, aber so geht man da wohl mit Kunden um...).

Hotel in Rimini
Hotel in Rimini
Felder
Felder

Rimini... Italien... Süden, Sonne, Strand,... nunja, das Wetter war nicht wirklich sommerlich (grau und regnerisch), und der Strand sah etwas anders als im Sommer aus. Auf dem Bild sieht man u.a. das größte und teuerste Hotel in Rimini...

zurückweiter
Linie
IndexArbeitBonoFreie SoftwareHobbiesRaytracingStichwörterStudium[Verantwortung und ©]